Convit Globe 01

Umfeld und Wettbewerb in Echtzeit analysieren

Mit datengetriebener Unternehmensstrategie klar im Vorteil.

Competitive Intelligence Hub

Die Strategie der Konkurrenzunternehmen kennen.

Unternehmen der Automobil-, sowie der Chemie- und Pharmabranche stehen wie alle großen und global agierenden Unternehmen vor der Herausforderung die Strategie von Konkurrenzunternehmen zu kennen und die eigene Strategie datengetrieben zu adaptieren. Dieses Ziel ist nur erreichbar, indem Daten über die Unternehmen und deren Tätigkeiten in den verschiedenen Strategiefeldern (F&E, Produkte, Mergers & Acquisitions etc.) dauerhaft und automatisch erhoben und ausgewertet werden. Darüber hinaus fließen in die Analysen Daten zu technologischen und sozialen Trends ein, die Einfluss auf die Unternehmensstrategie haben können. Die Basis für die Sammlung und Auswertung von Daten in Echtzeit ist ein Competitive Intelligence Hub. Damit lassen sich Umfeld und Wettbewerb schnell und präzise analysieren.

Projektdetails

Der Competitive Intelligence Hub ist mit einer Vielzahl von Schnittstellen zu Data-Feeds aus den Bereichen Unternehmensdaten, Forschungsdaten und Nachrichtendaten ausgestattet. Die Daten werden kontinuierlich integriert, harmonisiert und miteinander verknüpft. So werden komplexe Anfragen über verschiedene Datenbanken realisiert, die umfassende strategische Auswertungen erst möglich machen. Das Hinzufügen von Datenquellen ist dabei mit wenig Aufwand verbunden und beeinträchtigt die generelle Handhabung der Recherche und Analysesoftware nicht. Neue Datenquellen können im laufenden Betrieb angebunden werden.

Einzelne Analyse- oder Visualisierungsmodule werden als Microservices bzw. Microfrontends realisiert und können so nahtlos in den Data Hub eingebunden werden. Der Kunde erhält damit die Flexibilität, das Produkt nach den eigenen Vorstellungen eigenständig zu erweitern.

Produkt

Erfahren Sie mehr
über unser Produkt Data
Intelligence Hub.

Zum Produkt