Nutzungsbestimmungen

Nutzungs-
bedingungen der Convit GmbH

Bitte lies unsere Nutzungsbedingungen aufmerksam durch, bevor Du unsere Software nutzt. Für die Nutzung der Software gelten im Verhältnis zwischen Dir als Nutzer/in und der Convit GmbH nachfolgende Nutzungsbedingungen. Durch die Registrierung auf unseren Websiten convit.de bzw. newsmind.de erklärst Du, die vorliegenden Bedingungen zu akzeptieren

1. Vertragsschluss

1. Die Convit GmbH stellt die Software NewsMind zu Demonstrationszwecken zur Nutzung bereit.

2. Wir bieten die Software 14 Tage kostenfrei zur Nutzung an. Nach Ablauf dieser Testphase besteht kein Anspruch auf automatische Fortsetzung des Services.

3. Voraussetzung für die Nutzung unserer Demo-Software ist, dass Du als Nutzer/in mindestens 18 Jahre alt bist.

2. Leistungen der Convit GmbH

1. Unsere Demo-Software bietet Funktionen und Dienste zur Bearbeitung sowie – unter Zuhilfenahme diverser automatisierter Services – zur Transkription, Analyse und dem Export der Ergebnisse, der durch Dich hochgeladenen Text, Video oder Audio Dateien an, die nur nach der Registrierung in einem passwortgeschützten Bereich zugänglich sind.

2. NewsMind Demo stellt Dir entsprechend folgende Services zur Verfügung:

  • Hochladen von Text, Audio- / Videodateien auf unsere Website Automatisches
  • Erstellen von Transkripten der Audio- oder Videodateien.
  • Verknüpfen des Transkripts mit dem relevanten Audio- oder Videoinhalt.
  • Ein Editor, mit dem Du generierte Textvorschläge zur Erstellung von Zusammenfassungen bearbeiten kannst.
  • Eine Auswahl von Bildmaterialien aus Deinen Video-Inhalten. Erstellen von strukturierten Daten auf Grundlage der Analyse-Ergebnisse Deiner Dateien.
  • Dem Exportieren dieser Inhalte.

3. Wir behalten uns das Recht vor, Dienste und Teile dieser Nutzungsbedingungen zu aktualisieren, zu ändern oder zu ersetzen. Sofern Du einer entsprechenden Mitteilung von uns nicht widersprichst, gelten die geänderten Nutzungsbedingungen innerhalb von einem (1) Monat nach Zugang der Änderungsmitteilung.

Registrierung, Teilnahme, Account

1. Die Convit GmbH gewährt Dir mit Deiner Registrierung zur NewsMind Demonstrations-Software ein nicht ausschließliches, nicht übertragbares, vorübergehendes Recht auf Zugang zur Nutzung aller Funktionen der Anwendung.

2. Sofern Du Dich im Namen eines Dritten oder eines Unternehmens registrieren, gewährleistest Du, dass Du dazu befugt bist, und dass Du alle notwendigen Befugnisse und Vollmachten besitzt, um das Unternehmen, die juristische Person die Du nennst und alle Dritten, die die Dienste der Convit GmbH über Dein Benutzerkonto in Anspruch nehmen, zu vertreten.

3. Es besteht kein Anspruch auf einen Account.

4. Die Kontaktaufnahme zwischen uns und Dir als Nutzer/in erfolgt in der Regel über die im Account hinterlegte E-Mail-Adresse. Bitte stelle die Erreichbarkeit unter der zur Registrierung hinterlegten E-Mail-Adresse sicher.

4. Pflichten der Nutzer/innen

1. Du bist dafür verantwortlich, zu prüfen und sicherzustellen, dass die von Dir verwendeten Inhalte weder die gesetzlichen Bestimmungen noch die Rechte Dritter insb. das Urheberrecht, Persönlichkeits- und Datenschutzrecht verletzen. Du verpflichtest Dich dazu keine Inhalte zu verwenden, die folgenden Kriterien entsprechen:

  • Datei enthält persönliche Information eines Anderen, ohne dessen schriftliche Zustimmung.
  • Es liegen Dir nicht alle erforderlichen Lizenzen und / oder Genehmigungen vor.
  • Datei enthält Informationen, die kriminelle Handlungen herbeiführen.
  • Dateien, die verleumderisch, beleidigend, obszön, diskriminierend, gewaltverherrlichend oder geeignet sind, Rassenhass oder Gewalttaten anzuregen.
  • Datei ist technisch beschädigt.

2. Bei einem Verstoß gegen die Kriterien aus dem vorstehenden Absatz sind wir berechtigt, Deinen Zugang zu sperren. DU verpflichtest Dich, der Convit GmbH einen durch einen Verstoß entstandenen Schaden zu ersetzen.

3. Du stellst die Convit GmbH von allen Ansprüchen Dritter frei, die Ansprüche, Schadensersatzforderungen und sonstigen Kosten wegen der Verletzung ihrer Rechte, insbesondere des Urheberrechts oder sonstiger Rechte im Zusammenhang mit Deiner Nutzung der Software und Deinem Nutzercontent gegen uns geltend machen. Einschließlich angemessener Kosten der gerichtlichen und außergerichtlichen Verteidigung gegen solche Ansprüche.

5. Schutz Deiner Inhalte und Übertragung von Nutzungsrechten

1. Wir beanspruchen kein Eigentum an Deinen Benutzerinhalten. Alle Text-, Audio- und Videodateien, die Du hochlädst, sind und bleiben Dein Eigentum.

2. Das Urheberrecht an den Dokumenten verbleibt bei Dir.

3. Die Convit GmbH ist nur zur Verwendung berechtigt, um den Dir beschriebenen Services und Dienste zu liefern. Ferner verwenden wir Deine hochgeladenen Texte, Audio-, Videodateien, um unseren Service und die Software zu verbessern. Keines Deiner Dokumente und Dateien wird jemals an andere Personen, Dritte oder Firmen verkauft.

4. Die Convit GmbH erhält darüber hinaus von Dir das Recht, Dateien zur Ausführung unseres Dienstes weiterzugeben und die Inhalte der hochgeladenen Dokumente unter Einhaltung des Persönlichkeits- und Urheberrechts zu verarbeiten, um die von der Software angebotenen Dienste zu erfüllen und zu verbessern.

6. Datenschutz

1. Wir legen großen Wert auf Deine Privatsphäre und den Schutz Deiner Daten. Mehr Informationen über den Datenschutz bei uns kannst Du in unseren Datenschutzrichtlinien nachlesen.

2. Wenn Du Dich bei uns registrierst, speichern wir Deinen Namen, Deine E-Mail-Adresse, Deine Kontaktdaten und andere Informationen sowie Anmeldedaten, wie Benutzernamen und Passwörter, die für die Registrierung und die Nutzung der Software als Nutzer/in erforderlich sind. Wenn Du uns kontaktierst und uns eine E-Mail schreibst, können wir den Text speichern.

3. Wir speichern und nutzen Deine personenbezogenen Daten so lange, wie dies zur Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen, zur Klärung von Streitfällen oder soweit für die in unserer Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke erforderlich ist.

7. Haftungsausschluss

1. Die Nutzung der Software geschieht auf eigene Gefahr.

2. Wir übernehmen keine Gewähr für eine ständige Verfügbarkeit der Software und für einen ständigen Zugang zur Software. Wir übernehmen des Weiteren keine Gewähr für die Zuverlässigkeit und das korrekte Funktionieren der zur Verfügung gestellten Dienste.

3. In keinem Fall haftet die Convit GmbH Dir oder Dritten gegenüber für direkte, indirekte, spezielle oder sonstige Schäden oder Folgeschäden. Ausgeschlossen ist auch die Haftung und daraus abzuleitender Ansprüche, die sich aus der Nutzung der Software ergeben, wie der Verlust von Daten und Programmen sowie entgangenem Gewinn und Betriebsunterbrechungen. Der vorstehende Haftungsausschluss gilt auch zugunsten der gesetzlichen Vertreter/innen, Angestellten und Erfüllungsgehilfen/innen der Convit GmbH, sofern Du Ansprüche gegen diese geltend machst.

4. Vom Haftungsausschluss ausgenommen sind Schadenersatzansprüche aufgrund einer Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit. Von dem Haftungsausschluss ebenfalls ausgenommen ist die Haftung für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung der Convit GmbH, seiner gesetzlichen Vertreter/innen, Angestellten oder Erfüllungsgehilfen/innen beruhen.

5. Soweit es sich um eine Pflichtverletzung handelt, die Voraussetzung für die ordnungsgemäße Durchführung des Nutzungsvertrages ist und auf deren Erfüllung und Einhaltung Du regelmäßig vertrauen darfst, haften wir auch in Fällen einfacher Fahrlässigkeit. In diesem Fall ist die Haftung von uns auf den vorhersehbaren, vertragstypischen Schaden begrenzt. Die Convit GmbH haftet entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen.

6. Eine weitergehende Haftung für andere als die in diesen Nutzungsbedingungen vorgesehenen Schäden ist – unabhängig von der Rechtsnatur des geltend gemachten Anspruchs – ausgeschlossen.

8. Rechtswahl und Gerichtsstand

1. Diese Nutzungsvereinbarung unterliegt deutschem Recht. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten im Zusammenhang mit dieser Nutzungsvereinbarung ist Köln.